Wie zähle ich Schritte mit dem iPhone?

Schritte mit dem iPhone zählen war vor dem iPhone 5s eine Anwendungsmöglichkeit, die den Akku stark belastet hat. Zudem waren zusätzliche Apps nötig, die auch ständig aktiv sein mussten, wenn auch nur im Hintergrund.

Seit dem iPhone 5s verbaut Apple einen Koprozessor, der bei minimalem Stromverbrauch sehr zuverlässig die Schritte mitzählt. Das iPhone 6 und aktuellere Modelle besitzen zudem noch einen Barometer, der Höhenunterschiede bei der Bewegung feststellt. Damit lässt sich auch die Anzahl der gelaufenen Stockwerke zählen. Die Daten werden automatisch in Apples Health App gespeichert.

iphone_schritte_zaehlenÖffne die Health App und navigiere im Menüpunkt Daten (Leiste unten) auf den Punkt „Fitness“. Tippe dort auf „Schritte“ und du bekommst eine Auswertung deiner bisher gelaufenen Schritte nach Tag, Woche, Monat oder Jahr. Mit dem Schalter „In der Übersicht anzeigen“ sorgst du dafür, dass das Diagramm auf der Startseite der Health App (Reiter „Übersicht“) angezeigt wird. In der gleichen Kategorie „Fitness“ findest du auch die Angaben zum Treppensteigen. Hier werden Daten erst ab dem iPhone 6 angezeigt. Die App zählt übrigens einen Höhenunterschied von ca. 3 Metern als Stockwerk, das entspricht ungefähr 16 Stufen. Gezählt werden nur Stockwerke, die man hochläuft.

Wenn du eine schönere Auswertung deiner Schritte haben möchtest oder zusätzliche Informationen benötigst, wie Kalorienverbrauch, Wegstrecke etc. solltest du einen Blick auf die zahlreichen Schrittzähler Apps werfen. Die meisten greifen inzwischen auf die Daten des Koprozessors zurück. Sie geben der Schrittzähler App Ihrer Wahl Zugriff auf die jeweiligen Daten, die in der Health App gesammelt sind. Der Koprozessor speichert gesammelte Daten 7 Tage und kann diese den Apps auch rückwirkend zur Verfügung stellen.

Übrigens lässt sich das Tracking der Schritte und Stockwerke auch verhindern, wenn Sie unter Einstellungen -> Datenschutz -> Bewegung & Fitness das Fitnessprotokoll ausschalten.

Unsere App Empfehlung zur Auswertung der Schritte & Stockwerke ist Stepz:

Stepz Schrittzähler Pedometer
Stepz Schrittzähler Pedometer

Deine Fragen zum Thema „Schritte zählen mit dem iPhone“ beantworten wir gerne in den Kommentaren.

Thomas
Ist beruflich mit SEO, SEA, Marketing, Social Media und dem mumbi Online Shop beschäftigt. Immer an technischen Neuheiten interessiert. Bevorzugt Apple Geräte, schaut aber auch gerne über den Tellerrand. Privat an der Playstation zu finden oder auf Reisen.
Thomas

Autor: Thomas

Ist beruflich mit SEO, SEA, Marketing, Social Media und dem mumbi Online Shop beschäftigt. Immer an technischen Neuheiten interessiert. Bevorzugt Apple Geräte, schaut aber auch gerne über den Tellerrand. Privat an der Playstation zu finden oder auf Reisen.